Um die optimale Darstellung dieser Seite zu gewährleisten, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Update-Seiten: Microsoft Internet Explorer | Mozilla Firefox | Google Chrome
Um eine optimale Darstellung dieser Seite zu erhalten, aktivieren Sie bitte JavaScript.
Auf dem Hof In der FeWo Unterwegs
hof_220
hof_220
hof_220
Familie Dirks  ·  Funnens 6  ·  26434 Wangerland
04463/942135  ·  04463/320  ·  funnens@t-online.de funnens@t-online.de
32_Aktiv

Das Wangerland bietet viele Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. In Hooksiel beispielsweise befinden sich Wasserskilift, Aqua Park, Tretboot- und SUP Verleih und am Wangermeer in Hohenkirchen, welches mit dem Fahrrad prima zu erreichen ist, kann man sich u.a. im Fußballgolf messen oder Nervenkitzel beim Blobbing erleben. Wer dagegen mehr über die faszinierende Welt des Wattenmeeres erfahren möchte, sollte sich die Öffnungszeiten der Forschungsstation in Schillig merken. Unter dem Mikroskop entdecken große und kleine Hobbyforscher hier Kleinstlebewesen aus dem Wasser. 

Spielstadt und Anglerglück

An Regentagen ist der Weg in die Spielstadt nach Hohenkirchen, der Spielscheune Klabautermann in Esens oder zu einem von mehreren Spaß- und Erlebnisbädern nicht weit.

Wakeboardaction am Wasserskilift in Hooksiel. Während die Kinder ihre Runden drehen, können die Eltern von einer wunderschönen Südterrasse aus zusehen. Einmalige Erlebnis: Ein Ausritt durch das Wattenmeer. Hooksieler Renntage. Dreimal im Jahr liefern sich auf der Jaderennbahn Traber und Galopper packende Wettläufe. Wer mag, versucht sein Glück am Totalisator und wettet auf den Ausgang der Rennen. Das ganze Jahr über finden in den Küstenorten Themenfeste, Märkte oder Feiern statt. Das Bild zeigt einen Feuerspucker, der beim Wangerländer Herbst im Hooksieler Hafen aufgetreten ist. Spannende Einblicke in eine faszinierende Welt verspricht die Forschungsstation in Schillig.

An Sonnentagen kommen Angler ganz in der Nähe in Stumpens auf ihre Kosten, wo in einem öffentlichen Angelsee Hechte, Aale, Forellen oder Zander gefangen werden können.

Zu tun gibt es also immer etwas. Um sich einen Überblick  über das gesamte Veranstaltungsangebot zu verschaffen lohnt sich daher ein Blick auf den Veranstaltungskalender der Wangerland Touristik. 

 

ImpressumImpressum